Viscontour® – Das Tiefen-Hyaluron

Viscontour<sup>®</sup> - Das Tiefen-Hyaluron

Sie wünschen sich glatte Haut und einen frischen Teint?

Das Tiefen-Hyaluron von Viscontour® dringt bis in die unteren Hautschichten und polstert die Haut von innen auf. Für einen schnellen und langanhaltenden Hydro-Lift-Effekt.

Dr. Dirk Gröne

Als Dermatologe kann ich die Hyaluron-Pflege von Viscontour® allen empfehlen, die ohne hautirritierende Zusätze aktiv etwas gegen vorzeitige Hautalterung tun wollen.

Dr. Dirk Gröne, Dermatologe aus Berlin

DIE VISCONTOUR®
PFLEGESERIE

Das VISCONTOUR®
Tiefen-Hyaluron

Viscontour® Für einen schnellen und anhaltenden Hydro-Lift-Effekt
Damit die Haut elastisch und glatt bleibt, müssen unterschiedliche Hautschichten mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt werden. Mit zunehmendem Alter lässt die körpereigne Hyaluron-Produktion jedoch nach.

Genau dann wirkt Viscontour® dreifach:
Das Tiefen-Hyaluron gleicht den Mangel effektiv nach dem Prinzip polstern, glätten & Feuchtigkeit speichern aus.

Tiefen-Hyaluron Wirkung: Polsterung

1. Die kleinen Hyaluron-Moleküle dringen bis in die tiefen Hautschichten, füllen die Feuchtigkeitsdepots und polstern die Haut von innen auf.

Tiefen-Hyaluron Wirkung: Glättung und Vermeidung von Feuchtigkeitsverlust

2. Die großen Hyaluron-Moleküle verbleiben auf der Hautoberfläche, glätten die Haut und sichern sie vor Feuchtigkeitsverlust.

VISCONTOUR®
PUR IN PERFEKTION

Viscontour® wurde in Zusammenarbeit mit Dermatologen in Deutschland entwickelt und genießt das pure Vertrauen von vielen Anwenderinnen.
Das hat vier gute Gründe:

Viscontour<sup>®</sup> Ampulle

PURE Tiefenwirkung

Das Tiefen-Hyaluron dringt bis in die unteren Hautschichten. Für einen schnellen und anhaltenden Hydro-Lift-Effekt.

PURE Reinheit

In nahezu allen Viscontour® Produkten ist hochkonzentriertes Hyaluron enthalten. Verzichtet wurde u.a. auf hautirritierende Duft- und Farbstoffe, Mineralöle, Parabene und Silikone.

PURER Schutz

Die Viscontour® Produkte sind durch eine intelligente Verpackung (Airless-Tiegel, Airless-Spender und Singledose-Ampulle) geschützt.

PURE Selektion

Wir bieten Ihnen nur die Viscontour® Produkte, die für Ihre Pflege wirklich relevant sind. Alle Viscontour® Produkte sind aufeinander abgestimmt.

intelligent
verpackt

Die Viscontour® Produkte

  • Bleiben geschützt durch eine sterile Verpackung
  • Sind perfekt dosiert für die Anwendung

Die speziell entwickelte Airless-Technik

  • Bewahrt die Reinheit der Viscontour® Produkte: Cream, Clean und Eye
  • Man berührt nur den Teil der Creme, den man aufträgt
  • Reduziertes Risiko, dass Bakterien oder Schadstoffe eindringen
  • Die Inhaltsstoffe bleiben länger frisch und unbelastet
  • Die Zugabe von Konservierungsstoffen ist nicht nötig
Viscontour<sup>®</sup> Verpackung: Airless-Technik

Gut zur Haut.
Gut zu wissen.

So wirken Sie dem Alterungsprozess der Haut zusätzlich entgegen

Manchmal sind es die kleinen Dinge, auf die wir gar nicht achten, die aber unsere Haut zusätzlich strahlen lassen.

Tipps für die Haut: Brille tragen

Brille
glättet die Haut

Wer zu eitel ist, und lieber die Brille in der Tasche lässt, vergisst, dass er mit dem Zukneifen der Augen die Faltenbildung um die Augenpartie begünstigt. Also: wer schärfer sieht, sieht frischer aus!

Tipps für die Haut: Auf dem Rücken schlafen

Rückenschläfer
haben weniger Falten

Gut ausgeschlafen – das sieht man der Haut an. Grundsätzlich regeneriert sich die Haut während des Schlafes. Aber auch die Schlafposition kann sich positiv wie negativ auf die Faltenbildung auswirken. Seitenschläfer haben die ungünstigste Position, denn nächtliche ‚Quetschfalten’ können sich im Laufe der Jahre regelrecht ins Gesicht und Dekolleté eingraben.

Tipps für die Haut: Zucker vermeiden

Zucker
macht Falten

Wir wissen, dass sich ein Zuviel an Zucker auf der Waage niederschlägt. Aber haben Sie auch gewusst, dass Zucker sich an körpereigene Proteine wie Kollagen und Elastin bindet? Gerade die sind aber dafür verantwortlich, dass unsere Haut straff und geschmeidig bleibt. Die Zuckerbindung hingegen zerstört diese Proteine.

Tipps für die Haut: Augen Make-Up

Schwarz ist hart,
braun ist zart

Ein schwarzer Eyeliner verleiht den Augen harte Konturen. Brauner Lidstrich schwächt den starken Kontrast zur Haut. So werden nur die Augen und nicht kleine umliegende Fältchen der Augenpartie betont.

Tipps für die Haut: Klimaanlage anschalten

Klimaanlage an
statt Fenster auf im Auto

Eine Autofahrt bei sonnigem Wetter und der erste Impuls ist: Fenster auf! Besser nicht, denn viele vergessen, sich vor so einer Autofahrt einzucremen. Und schon ist die Haut, ohne dass man es merkt, der Sonne ausgesetzt und das lässt die Haut schneller altern.