Facebook
Kontakt

Viscontour® Nail:
Wirkprinzip

Viscontour Nail: Wirkprinzip

Oftmals ist der übermäßige Wasserverlust der Nägel die Ursache für optisch sichtbare Veränderungen. Viscontour® Nail mit 10 % Urea spendet den Nägeln neue Feuchtigkeit. Auf diese Weise kann der Nagel seine natürliche Struktur wiedererlangen. Das Ergebnis: Die Nägel wirken sichtbar schöner, glatter und gepflegter.

Viscontour® Nail: Nachhaltige Hilfe für strapazierte Nägel

Viscontour® Nail bietet nachhaltige Hilfe für strapazierte Nägel – mit sichtbaren Effekten bereits nach 2 Wochen.1

Viscontour® Nail gibt Ihren Nägeln Feuchtigkeit und Schutz:

  • Viscontour® Nail reduziert den übermäßigen – auch altersbedingten – Wasserverlust der Nagelplatte.
  • Viscontour® Nail hilft dem Nagel, seine natürliche Struktur wiederzuerlangen, sodass dieser sichtbar schöner wirken kann.
  • Viscontour® Nail wirkt Nagelbrüchigkeit und daraus resultierender Anfälligkeit z. B. für Nagelpilzinfektionen entgegen.
  • Viscontour® Nail ist für Damen und Herren gleichermaßen geeignet.

Viscontour® Nail: Wirkprinzip

Viscontour® Nail bildet einen dünnen, glänzenden Schutzfilm, der Ihre Nägel mit der notwendigen Feuchtigkeit versorgt. Auf diese Weise hilft diese professionelle Nagelpflege, die natürliche gesunde Nagelstruktur wiederherzustellen.

Bereits nach einer zweiwöchigen Anwendung verbessert sich die Qualität der Nägel und der Nagelhaut deutlich.1

1 Brüchige Nägel

Brüchige Nägel weisen oft einen niedrigeren Wassergehalt und eine geringere Wasserbindungskapazität als gesunde Nägel auf.

2 Wirkstoff Urea

Viscontour® Nail enthält den Wirkstoff Urea, der Wasser nachhaltig in der Nagelstruktur binden kann. Der Nagel wird mit Feuchtigkeit versorgt und das Dehydrieren der Nagelplatte wird verhindert.

3 Ergebnis nach zweiwöchiger Anwendung

Nach zweiwöchiger Anwendung von Viscontour® Nail wirkt die Nageloberfläche glatter und geschlossener. Die Nagelqualität verbessert sich signifikant.

Gut zu wissen: Viscontour® Nail sollte mindestens einmal täglich auf die Nägel aufgetragen werden.

1 1N. Krüger · T. Reuther · S. Williams · M. Kerscher, Einfluss eines ureahaltigen Lacks auf die Nagelqualität, In: Hautarzt 2006 · 57:1089